Microsoft Excel Datenanalyse Seminar

Daten kommen heute oft aus ERP-Systeme wie SAP oder NAVISION und versetzen Unternehmen in die Lage, nahezu sämtliche Unternehmensprozesse datentechnisch abzubilden. Vielfach verfügen die mächtigen Programme auch über eigene Berichtsmodule. Dennoch ist und bleibt Excel das wichtigste Werkzeug der betrieblichen Datenanalyse.
Dieses Seminar richtet sich bewusst nicht an die Zielgruppe der Controller und Finanzexperten, sondern „normale“ Mitarbeiter, die diese großen Datenmengen aufbereiten und analysieren müssen.
Über klassische Möglichkeiten von Pivot Tabellen hinaus, widmet sich die Veranstaltung den häufig vom Management erwarteten Gestaltungsanforderungen und dem PowerPivot AddIn, das seit Excel 2010 verfügbar ist.
Um wiederkehrende Anforderungen e zient zu erfüllen, stellt das Seminar Funktionen zur dynamischen Visualisierung von Kennzahlen, zum Erstellen von Vorlagen und zur Umsetzung von Cl Anforderungen sowie den dynamischen Datenaustausch mit MS Word in den Mittelpunkt.
Nach diesem sehr intensiven Spezialseminar werden Sie Excel als Analysetool noch mehr zu schätzen wissen.

Seminarinhalte

  • Importieren von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen wie ERP-Systemen, Datenbanken und Textdateien
  • Erstellen von Abfragen unter MS Access
  • Weiterverarbeiten von CSV-Dateien
  • Datenqualität und Bereinigen von importierten Rohdaten
  • Darstellung typischer Probleme mit Datenformaten und -Strukturen
  • Verknüpfen von Inhalten
  • Einsatz von Text- und Datumsfunktionen zur Schaffung einer für die Analyse geeigneten Datenstruktur
  • Anwenden der Funktionen SVERWEIS(), WVERWEIS(), Links, Teil, Index u.v.a.
  • Nutzung von Bereichsnamen
  • Transponieren von Tabellen
  • Nutzen dynamischer Datentabellen als Datenbasis für Pivot Tabellen
  • Verdichtung der Rohdaten
  • Datumsgruppierung in PivotTabellen
  • Definieren von berechneten Feldern und Elementen in Pivot Tabellen
  • Nutzen von Datenschnitten zur flexiblen Auswahl von Berichtsinhalten
  • Formatierungsfunktionen in PivotTabellen (Berichtslayouts, bedingte Formatierungen, eigene Layout-Vorlagen)
  • Weiterverarbeiten von Daten aus Pivot-Analysen in dynamischen Berichten
  • PowerPivot AddIn
  • Weitere Verdichtung und Visualisierung mit Pivot Tabellen
  • Bildung von Kennzahlen
  • Grafische Darstellung von Kennzahlen mittels Ampeldarstellungen
  • Benutzerdefinierte dynamische Diagramme
  • Visualisierung von Kennzahlen in einem dynamischen Management-Cockpit
  • Erstellung dynamischer Reports mit MS Excel und MS Word
  • Neuerungen in Excel 2016
  • Fallbeispiel Datenanalyse: Was bringt die neue Version in puncto Berichtserstellung?

 

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar richtet sich bewusst nicht an die Zielgruppe der Controller und Finanzexperten, sondern ALLE Mitarbeiter, die diese großen Datenmengen aufbereiten und analysieren müssen.

Voraussetzungen

Praktische Kenntnisse in Excel oder ein Excel-Grundlagen-Kurs

Lernmethoden

Vorführung, viele praktische Übungen

Teilnehmerzahl

Mindestens 4 maximal 8 Teilnehmer

Individualtraining

Dieses Seminar können Sie auch als individuelle Veranstaltung buchen: als
Inhouse-Seminar, Firmen-Seminar oder Einzelcoaching. Hierbei legen Sie Termin und Ort fest. Die Seminarinhalte passen wir an Ihre Anforderungen an.

Dauer

2 Tage, je  9:30 – 17:00 Uhr

Alle offenen Termine für dieses Seminar

Datum Veranstaltung
Do.16.11.2017 - Fr.17.11.2017
Excel Datenanalyse Seminar
Trainingsstandort Offenbach, Offenbach, Bismarckstraße 123

Preis pro Teilnehmer

995,- € netto zzgl. MwSt.

Inkl. Zertifikat, Unterlagen,? Mittag-
essen, Kaffee, Tee,? Obst und Snacks.